Moderation und Konzeption

Pfiffig. Professionell. Auf den Punkt.

Konzeption

Tagungen - Kongresse - Messen - Talkrunden - Workshops - dialogorientierte Methodik

Eine erfolgreiche Veranstaltung steht und fällt mir einer gut durchdachten Programmkonzeption. Ausgehend von der jeweiligen Zielsetzung, die wir in den ersten Gesprächen durchdenken, finde ich mit Ihnen gemeinsam das jeweils passende Format.

Ein guter Handwerker wählt für jeden Arbeitsschritt ein passendes Werkzeug. Bei Veranstaltungen ist dies nicht anders. Das Gelingen Ihres Events wird maßgeblich von der Konzeption beeinflusst.

Dialog als Zugpferd

„Was hat Ihnen in der Veranstaltung besonders viel gebracht?“

„Die Pausen – denn da konnte ich mich mit allen mir wichtigen Teilnehmern austauschen.“

Was zunächst möglicherweise amüsant oder überraschend klingen mag ist durchaus gelebte Realität.

Damit in Ihrer Veranstaltung der so oft gewünschte Dialog im Rahmen des offiziellen Programms ausreichend zur Geltung kommen kann werden wir hierfür Räume und Möglichkeiten schaffen.

Räume und Möglichkeiten für den Dialog
Klärung der typischen Fragen

Typische Fragen zur Konzeptionsentwicklung

  • Was ist Ihre Zielsetzung für Ihr Event?
  • Welchen Botschaften möchten sie transportieren?
  • Wie möchten Sie sich oder ihr Unternehmen in der Außenwirkung positionieren?
  • Mit welchem Gefühl sollen die Teilnehmer aus der Veranstaltung gehen?
  • Wie definieren Sie den Erfolg der Veranstaltung?
  • Welche Erwartung hat das Publikum an Ihre Veranstaltung?

Es wurden Dämme gebrochen in der Kommunikation, Menschen stehen anders miteinander in Verbindung.

Andreas Werner, Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH)

Sprechen Sie mich bitte an

Gerne treffe ich mich mit Ihnen zu einem unverbindlichen Gespräch oder lasse Ihnen ein Angebot für die Moderation/Konzeption Ihrer nächsten Veranstaltung zukommen.

Kontaktdaten

Halv-Miel-Ring 1

50997 Köln

Mobil: 0179-4604288

Tel.: 02233-203751

Fax: 02233-202740

E-Mail: moderation@stromberg-mallmann.de